• 1st Alpine Cycling Festival

    In Crans-Montana findet jährlich das Radrennen Tour de Station statt. Dieses Jahr wurde zusätzlich das 1st Alpine Cycling Festival organisiert. Donnerstag bis Sonntag boten Animationen, Ausstellungen, Tests, Workshops, Shows, Konzerte und vieles mehr die beste Unterhaltung für Radfahrer und ihre Familien.

    Wir durften am Donnerstagabend und am Freitag ebenfalls unsere Radkünste präsentieren und führten mehrere Mini-Shows auf. Einige Radfreunde trauten sichsogar unsere Räder auszutesten. Wir hoffen wir konnten unseren schönen Sport der Region von Crans-Montana etwas näherbringen.

    Es waren zwei sehr anstrengende und heisse Tage aber es machte auch riesen Spass und wir freuen uns bereits auf die nächsten Shows!

  • Ab sofort nennen wir uns CYCLINGformation

    Da wir uns seit diesem Jahr mehr auf das Showbusiness konzentrieren möchten, wurde es Zeit uns einen modernen Künstlernamen zuzulegen. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns für CYCLINGformation entschieden.

    Natürlich reicht es nicht nur unser Facebook, Instagram und Youtube Profil umzubenennen. Wir werden uns komplett neu einkleiden, unser Auto und unseren Outdoor-Boden neu bedrucken und selbstverständlich wurden gleich neue Flyer und Autogrammkarten gestaltet. Wer eine Autogrammkarte mit unserm neuen Logo wünscht, darf uns gerne kontaktieren. Bitte beachtet, dass wir auch eine neue E-Mail-Adresse nutzen.

    Wir hoffen euch gefällt der Name genau so gut wie uns! 😊

    CYCLINGformation
  • Sportehrung des Sportamts Thurgau

    Gestern wurden wir vom Sportamt Thurgau für unsere sportlichen Erfolge geehrt.

    Das Sportamt Thurgau hat uns jahrelang während unserer Sportkarriere grosszügig unterstützt.

    Aber auch unser Verein darf sich stets über finanzielle Beiträge für Anlässe und Anschaffungen freuen.

    Wir möchten uns herzlich für die die Wertschätzung und den tollen Support des Sportamts Thurgau bedanken.

    Wir gratulieren allen anwesenden Thurgauer Sportlern für Ihre Leistungen im vergangenen Jahr.

  • Gewinnerinnen der UCI Ranking 2018

    Zum dritten Mal wurde uns von der UCI der Siegerpokal des ACT4 Open Elite Artistic Cycling Ranking überreicht. Das Ranking setzt sich aus gesammelten Rangpunkte und erzielter Punktzahl an internationalen Wettkämpfen zusammen.

    Mit 490 Punkten setzten wir uns trotz verletzungsbedingter Wettkampfs Pause gegen die Mannschaft aus Höchst (A) mit 262 Punkten und Steinhöring (D) mit 260 Punkten durch.

    Glückwunsch an Höchst und Steinhöring!